CMS von außen

Schulbezogenes O-Camp

In den Osterferien wird auch in diesem Schuljahr das schulbezogene Ostercamp an der Carlo-Mierendorff-Schule stattfinden. 

Das Ostercamp ist für Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 bis 10 als intensives Lern- und Methodentraining vor allem zur Vorbereitung auf die schriftlichen Abschlussprüfungen gedacht. Lehrkräfte bieten Lernangebote auf zu den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik an.

Während der O-Camp-Woche wird mit Spaß viel gelernt. Zum Ausgleich werden in den Pausen Angebote im Bereich Sport, Spiel und Freizeit von den Mitarbeiter_innen der Jugendhilfe angeboten. Der Tag beginnt jeweils mit einem Frühstück und in der Mittagspause wird gemeinsam gegessen. Die letzten Jahre haben gezeigt, dass das O-Camp an der Carlo-Mierendorff-Schule sehr erfolgreich ist.

Für insgesamt 36 Schülerinnen und Schüler stehen in der ersten Ferienwoche Plätze zur Verfügung. Sie werden von Lehrkräften unterrichtet und von zwei Mitarbeitern der schulischen Jugendhilfe/KUBI betreut.

Das Anmeldeformular für das nächste O-Camp können Sie auf der Homepage der Carlo-Mierendorff-Schule herunterladen. Sie finden es in der Regel  ab Januar unter Downloads.

Die teilnehmenden Schulen werden für die Organisation der schulischen O-Camps durch das Hessische Kultusministerium unterstützt.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Crawford-Keith oder Herrn Lingenfelder (Jugendhilfe/KUBI).

Weitere Informationen zu schulbezogenen Ostercamps finden Sie auch im Internet unter: www.ocamp.de

Nächste Termine

Keine Termine

Please publish modules in offcanvas position.

Free Joomla! template by L.THEME